Ratgeber

Le Creuset Signature Bräter, rund

Gusseiserne Bräter von Le Creuset sind sind in jeder Küche ein wahrer Blickfang. In erstaunlichen Farben angeboten, sie sind auch qualitativ hochwertig verarbeitet.

Zusammen mit dem Deckel bewähren sie sich für beinahe alle Kocharten. In einem runden Bräter von Le Creuset können Sie Ihr Fleisch schnell anbraten oder langsam schmoren, er eignet sich außerdem auch für den Backofen

  • EXTRA Tipp: Dieser Bräter* von Le Creuset ist sehr beliebt (empfehlenswert!)
Le Creuset Signature Gusseisen-Bräter Ø24cm rund Kirschrot
Bei Amazon ansehen * 168,50 €
Stand von: 2020/08/03 1:40 pm - Details
Le Creuset Signature Gusseisen-Bräter Ø24cm rund Kirschrot *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Die runden Bräter aus emailliertem Gusseisen sind die echten Multitalente, Le Creuset bietet sie unter der Bezeichnung Signature.

Le Creuset ovale Bräter:

  • Material: Emailliertes Gusseisen
  • Le Creuset Serie: Signature
  • Form der Bräter: Oval

Vor- und Nachteile:

  • perfekte Garergebnisse
  • für alle Herdearten, inkl. Induktion
  • TOP Design und Verarbeitung
  • schwer
  • teuer

Die TOP 4 der runden Bräter Signature von Le Creuset (2020):

Die runden Gusseisen-Bräter sind sehr energiesparend. Sie können mit diesen Töpfen bis zu 25 Prozent an Energie einsparen. Le Creuset emailliertes Gusseisen sorgt zudem für perfekte Kochergebnisse.

Material

Für Induktion geeignet?

Ofenfest

Kann in die Spülmaschine?

Garantie

emailliertes Gusseisen

nicht emfohlen

30 Jahre

Bräter aus der Serie Signature eignen sich für alle Herdarten. Sie können das Kochgeschirr auf dem Gas- oder Elektroherd sowie auf dem Ceran- und Induktionskochfeld benutzen. Aber Achtung, die Griffe des Bräters werden beim Kochen sehr heiß!

  • Beim Gasherd ist außerdem darauf zu achten, dass die Gasflammen nicht an die Seiten des Kochgeschirrs züngeln.

Besonders hervorzuheben gilt es, dass Sie den runden Bräter von Le Creuset sogar im Backofen mit Grillfunktion verwenden können. Diese Erzeugnisse sind nämlich bis zu einer Temperatur von 260 Grad Celsius ofenfest.

  • Diese topfhandshuhen* sind nicht nur chic, sondern auch sehr hilfsfeich (empfehlenswert!)
Ofenhandschuhe Silikon und Baumwolle 1 Paar und 2 Topflappen
Bei Amazon ansehen * 15,99 €
Stand von: 2020/08/03 12:55 pm - Details
Ofenhandschuhe Silikon und Baumwolle 1 Paar und 2 Topflappen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Kann Le Creuset Topf aus emailliertem Gusseisen in die Spülmaschine?

Der Hersteller gibt zwar an, dass Sie die Bräter aus emailliertem Gusseisen auch in der Geschirrspülmaschine reinigen können. 

  • Allerdings empfehlen wir das schöne Kochgeschirr unter fließendem warmen Wasser, mit einem herkömmlichen Spülmittel abzuspülen. 

Verwenden Sie einfach einen weichen Lappen, dann werden die schönen Farben des Geschirrs geschont. 

Wie groß sind die Auflageflächen der Gusseisen-Bräter?

 Anzumerken gilt es, dass die tatsächliche Auflagefläche von der Seite her gemessen immer um einen bis zwei Zentimeter kleiner ist.

  • Ein Beispiel: Bei einem Bräter-Durchmesser von 24 Zentimeter beträgt die Auflagefläche für den Kontakt mit dem Kochfeld zirka 20 bis 22 Zentimeter.

Beim Durchmesser (24 Zentimeter) werden die seitlichen Griffe nicht einberechnet.

Le Creuset runde Bräter, welche Größe?

Zu den runden Brätern mit der beliebtesten Größe gehören Produkte mit einem Durchmesser von 24 Zentimeter*

Diese Größe ist ausreichend, um darin Gerichte (Gulasch, Geschnetzeltes, Eintopf oder etwa Rinder-Rouladen) für 4 bis 6 Personen zuzubereiten. Ein Durchmesser von 24 Zentimeter ist sehr praktisch, da beinahe jeder Herd ein Kochfeld in dieser Größe besitzt.

Für Singles oder für ein Pärchen ist im Allgemeinen ein runder Bräter mit 20 Zentimeter Durchmesser ausreichend. 

In kleineren Brätern können beispielsweise Beilagen zubereitet werden. Kleine Gusseisen-Bräter eignen sich auch zum Brutzeln und Servieren von Einzelportionen.

Größere Bräter mit einem Durchmesser von 28 oder 30 Zentimeter bewähren sich sehr gut, wenn es bei Festen eine größere Gruppe zu verköstigen gilt.

Geflügel wie ein Hühnchen, eine Ente oder eine Gans bereiten Sie am besten in einem ovalen Gusseisen-Bräter zu. Dort gelingt Ihnen bestimmt auch der perfekte Gänsebraten.

Gusseiserne Bräter im Backofen

Die Bräter von Le Creuset sind Backofen-fest, da auch ihr Deckel aus Gusseisen hergestellt wird. Sie können das Kochgeschirr daher im Backrohr bei Temperaturen bis zu 260 Grad Celsius verwenden. 

  • In einen herkömmlichen Backofen passen in der Regel Bräter mit einem Durchmesser von maximal 33 Zentimeter.

Falls Sie vorhaben ein größeres Modell zu erwerben, ist es ratsam vorher den Innenraum des Backofens auszumessen, damit es zu keinen unliebsamen Überraschungen kommt.

Der Deckel zu dem Bräter

Im Lieferumfang der runden Bräter aus der Serie Signature ist immer ein Deckel enthalten. Daher können die Gerichte in dem Kochgeschirr auch geschmort werden.

Da der Deckel den Bräter vollkommen abschließt, bleiben die Garsäfte im Kochgeschirr. Das verleiht den Lebensmitteln eine besondere Note.

Anzumerken gilt es, dass die Deckel aus der Reihe Signature an der Unterseite glatt sind. Die Deckel aus der Le Creuset Serie Doufeu haben im Vergleich dazu unten Noppen.

Muss man die Le Creuset Bräter einbrennen?

Nein, denn bei den Brätern von Le Creuset handelt es sich um Produkte aus emailliertem Gusseisen.

Emaille schützt den Bräter vor dem Rosten. Außerdem sorgt die Emaille-Schicht dafür, dass sich das Kochgeschirr einfach reinigen lässt, selbst nach stundenlangem Schmoren.

Wie kocht man mit den gusseisernen Brätern?

Das Kochen mit Gusseisen-Brätern ist sehr einfach.

Sie geben das Fleisch hinein. Es wird angebraten, dann folgen alle weiteren Zutaten. Nun kommt der Deckel darauf, damit die Lebensmittel darin eine bis zwei Stunden schmoren (köcheln) können. Sobald das Gericht fertig ist, schmeckt es sehr lecker. Alle am Esstisch werden begeistert sein!

Obwohl Profi-Köche von den gusseisernen Brätern überzeugt sind und häufig davon schwärmen, eignet sich dieses Kochgeschirr auch für Anfänger und Hobby-Köche.

Le Creuset runde Bräter in Kürze

Bei den runden Brätern von Le Creuset handelt es sich um hochwertiges Kochgeschirr aus Gusseisen, das innen und außen mit einer Emaille-Schicht versehen ist. 

Diese Bräter werden vom französischen Hersteller unter der Typenbezeichnung Signature in den Handel gebracht. Sie zeichnen sich durch ihre exzellente Verarbeitung aus. In der Folge sind sie bei Kunden und Nutzern sehr beliebt.

Als weiterer Pluspunkt muss angeführt werden, dass Le Creuset seinen Kunden bei den Brätern eine bemerkenswerte Garantie von 30 Jahren bietet.

Auch interessant:

Emailliertes Gusseisen-Geschirr: Pflege & Verwendung (2020)

Gusseisenpfanne: Die 7 besten Tipps für Pflege & Verwendung

Gusseisenpfanne: emailliert oder nicht?

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}