Stir Fry Gemüse gusseiserne Wok Pfanne

Was ist Stir Fry?

Woher kommt Stir Fry?

Die ursprünglich chinesische Stir Fry Technik ist mittlerweile in weiten Teilen Asiens, aber auch in der westlichen Kochkultur verbreitet.

Ihre besondere Beleibtheit erlangen Stir-Fry-Gerichte dadurch, dass alle Zutaten von außen kross gebraten werden, innen aber saftig bleiben. Durch das schnelle Anbraten und Rühren bleiben der ursprüngliche Geschmack und das Aroma der einzelnen Zutaten erhalten.

Wie kann man Stir Fry übersetzen? Hier ist ein Beispiel: Unter Rühren kurz und scharf anbraten.

Die Zubereitung eines Stir Frys gelingt am besten in einer WOK-PFANNE, in der die Zutaten gleichmäßig gebraten werden können. Ein Wok aus Gusseisen eignet sich am besten für die Zubereitung des asiatischen Gerichts, da er hohen Temperaturen standhält.

wokpfanne gusseisen

Ein Wok aus Gusseisen eignet sich für Stir Fry am besten

Gusseiserne Woks: ideal für Stir Fry

Woks aus Gusseisen bieten den Vorteil, dass sie sowohl auf Gasherden als auch auf Induktionsherden oder elektrischen Herdplatten eingesetzt werden können, obwohl traditionell Gasherde für die Zubereitung von Stir Fry zu bevorzugen sind.

Damit ein authentisches und wohlschmeckendes Stir Fry gelingt, gilt es einige Vorgehensweisen zu beachten, die ein besonderes Geschmackserlebnis ermöglichen.

Damit das Stir Fry gelingt, muss der Wok so heiß wie möglich sein.

Zwar ist der Effekt, der in chinesischen Restaurants durch Herde mit einer enorm hohen Leistung erzielt wird, nicht mit der Hitzeleistung der heimischen Küche zu vergleichen, jedoch kann durch langes Erhitzen der Wok-Pfanne bewirkt werden, dass die Zutaten schnell gebraten werden, ohne an Geschmack und Aroma zu verlieren.

Dafür sollte der Wok auf Herden für fünf bis zehn Minuten auf höchster Stufe ohne Öl erhitzt werden, auf Induktionsherden reicht ein Erhitzen der Pfanne auf mittlerer Stufe.

Kocheinleitung für ein Stir Fry

  • Öl in den heißen Wok geben
  • Das in kleine Stücke zerteilte Fleisch mit Gewürzen hinzugeben und unter Rühren scharf braten, bis es fast fertig ist
  • Fleisch aus dem Wok entfernen, Gemüse mit neuen Gewürzen hineingeben und unter stetigem Rühren auch scharf anbraten
  • Fleisch wieder hinzugeben und mit Sauce oder weiteren Gewürzen verfeinern
  • Stir Fry fertig braten